Über mich     Kontakt     Impressum

Honig


Greenas Kakao-Fudge (Rohkost / Paleo / LCHF / Glutenfrei / Laktosefrei)

Posted on Februar 20th, by Greena in Rezepte. 7 comments

Ist das tägliche Stück Schokolade für dich auch fester Bestandteil und ein Genussmittel, das du dir gerne gönnst?

Genuss ist wichtig für mich. Es macht glücklich und zufrieden.

Und wenn man „Genuss“ und „gesund“ verbinden kann – umso besser. :-)

 

Denn es gibt noch eine gesündere und zugleich leckere Alternative zu Schokolade, die man selbst herstellen kann und die den normalerweise verwendeten Zucker durch Honig ersetzt: Kakao-Fudge.

Es vereint nämlich nährstoffreiche Zutaten bzw. Superfoods (Kakao, Honig,…) mit gesunden gesättigten Fetten (Kokosöl, Butter) und ganz viel Genuss!



Richtig genährt in den Tag starten: meine Schritt-für-Schritt-Anleitung für ein gesünderes Frühstück

Posted on Februar 11th, by Greena in Ernährung, Gesundheit. 2 comments

Vielleicht kennst du das: wenn man seine Ernährung umstellen will, ist man meist schon (oder insbesondere) mit dem Frühstück überfordert.

Der Verzicht auf die üblichen Backwaren, Müsli, Marmelade & Co. scheint ein unüberwindbarer Berg zu sein. Wir sind „Gewohnheitstiere“ und haben einen „gelernten“ Geschmack, den wir mit Genuss verbinden.

Aber ich kann dir Hoffnung geben: Wenn du dein Frühstück erst einmal umgestellt hast und dich daran gewöhnt hast, wirst du nichts mehr vermissen.

Insbesondere dann, wenn du dich auch noch besser fühlst. Du wirst dich eher fragen, wieso so viele Menschen auf das klassische Frühstück schwören und wie man das nur gut und gesund finden kann.

Doch damit die Umstellung gut klappt und du ein Gefühl dafür bekommst, was wirklich gesund ist, möchte ich dir mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung helfen (jeder Schritt eine Steigerung). Denn nichts ist wichtiger, als direkt mit einer gesunden Mahlzeit in den Tag zu starten (vorausgesetzt du … Read More »



Lebe wohl! 12 gute Gründe, warum du dich von Zucker verabschieden solltest

Posted on Februar 3rd, by Greena in Ernährung, Gesundheit. 6 comments

Dass zu viel Zucker ungesund ist, weiß eigentlich jeder.

Möge man zumindest meinen. Denn der Zuckerkonsum steigt heutzutage immer weiter an und fast jeder liegt dabei über dem für den Körper verträglichen Maß.

Hängt der hohe Zuckerkonsum auch damit zusammen, dass unsere Gesellschaft immer kränker wird?

Ich könnte mir vorstellen, dass es so ist. Denn es ist hinlänglich bekannt, dass Zucker viele negative Auswirkungen auf unseren Körper und unsere Gesundheit hat. Diese sind sehr individuell und die genaue Wirkung auf unseren Körper in allen Details ist nicht gänzlich bekannt oder erforscht.

Welche gesundheitlichen Verbesserungen allgemein mit einer Zuckerreduzierung einhergehen, welche Veränderungen ich feststellen konnte und welche Gründe es sonst noch dafür gibt – davon handelt mein heutiger Artikel.




  • trance

  • techno

  • synth-pop

  • soundtrack

  • smooth-jazz

  • rock

  • rap

  • r-b

  • psychedelic

  • pop-rock

  • pop

  • new-age

  • musicians

  • metal

  • melodic-metal

  • lounge

  • jazz-funk

  • jazz

  • index.php

  • house

  • hip-hop

  • heavy-metal

  • hard-rock

  • get.php

  • electronic

  • dubstep

  • drumbass

  • downtempo

  • disco

  • country

  • clubdance

  • classical

  • chillout

  • chanson

  • breakbeat

  • blues

  • ambient

  • alternative-rock